Wallisellen,

Silvia Aeschbach: Bye-bye, Traumfigur: Willkommen im eigenen Körper — Mediathek Wallisellen ZH

Die Journalistin und Bestsellerautorin Silvia Aeschbach war schon als Teenager überzeugt, dass ihre Rundungen ein Irrtum der Natur seien. Und dass sie diese mit allen möglichen und unmöglichen Maßnahmen korrigieren, um nicht zu sagen, bekämpfen müsse. Doch ihr Streben nach der »idealen« Figur entwickelte sich nie so, wie sie sich das gewünscht hatte. Heute – mit über fünfzig – sagt sie: »Meinen Körper so zu akzeptieren, wie er ist, fällt mir noch immer nicht ganz leicht, aber ich habe einen Waffenstillstand beschlossen: Keine Diäten mehr, keine Work-outs mehr, bei denen ich meine Grenzen überschreite, keine Selbstgeißelungen.

Organisé par: Mediathek Wallisellen

Billets

  • Prix d’'entrée: CHF 10.00 (CHF 5.00 für Kunden der Mediathek)

Y aller

Mediathek Wallisellen, Bahnhofplatz 2, 8304 Wallisellen

Lageplan