Zürich,

Christian Dieterle, Christian Kaiser: Rousseau - Messias und Menschenfeind — Atelier für Kunst und Philosophie ZH

Buchcover

Christian Dieterle und Christian Kaiser lesen aus dem Roman
WINTZENRIED von Karl-Heinz Ott (Hoffmann und Campe Verlag)
Wer war Jean-Jacques Rousseau? Mit feiner Ironie, voller Humor und mit erzählerischer Leichtigkeit zeichnet Karl-Heinz Ott in seinem Roman „Wintzenried“ ein breit gefächertes Bild eines zutiefst zerrissenen Menschen zwischen Sendungsbewusstsein und Paranoia. Weltberühmt geworden mit seinen „Bekenntnissen“ und „Zurück zur Natur“ erleben wir in diesem einem Psychogramm gleichkommenden Text Rousseau wie wir ihn noch nicht kennen.

Organisé par: Atelier für Kunst und Philosophie

Billets

  • Prix d’'entrée: Kollekte
  • Réservation par Internet: https:

Y aller

Atelier für Kunst und Philosophie, Albisriederstrasse 164, 8003 Zürich

Lageplan