Luzern,

lit.z Literaturhaus Zentralschweiz: Johanna Lier – Amori. Die Inseln — Kleintheater Luzern LU

Bild zu Anlass

Lesung und Gespräch.

Neun Frauen und Männer, Geflüchtete und Aktivistinnen aus dem mittleren Osten, aus Südostasien und dem Maghreb erzählen vom Warten in griechischen Flüchtlingslagern, von Asylgesuchen, Gewalt und dem radikalen Kontrollverlust über das eigene Leben. «Amori. Die Inseln» (Verlag die Brotsuppe 2021) ist ein dokumentarischer Bericht, der mit literarischen Mitteln die Nähe zu den Beteiligten sucht.

Es gilt eine Covid-Zertifikatspflicht (geimpft, getestet, genesen). Es wird darum gebeten, neben dem Zertifikat auch einen Personalausweis bereitzuhalten.

Organisé par: lit.z Literaturhaus Zentralschweiz

Billets

  • Prix d’'entrée: Soli: CHF 35.00; Normal: CHF 25.00; Geflüchtete: CHF 5.00
  • Réservation par téléphone: 041 210 33 50
  • Réservation par Internet: https:

Y aller

Kleintheater Luzern, Bundesplatz 14, 6003 Luzern

Lageplan