St.Gallen ,

Olga Tokarczuk: «Empusion» — Pfalzkeller SG

«Empusion» mutet an wie das zeitgenössische Gegenstück zu Thomas Manns «Zauberberg»: Im September 1913 reist der an Tuberkulose erkrankte Ingenieurstudent Mieczyslaw Wojnicz nach Görbersdorf, zu Beginn des 20. Jahrhunderts einer der bedeutendsten Luftkurorte Europas. Im «Gästehaus für Herren» nimmt er zwischen kuriosen Charakteren Quartier. Neben dem Kuralltag ereignen sich im beschaulichen Görbersdorf unerklärliche und makabre Todesfälle: Gleich am Tag nach Mieczyslaws Ankunft begeht die Frau des Pensionswirts Selbstmord…
Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Polnisch statt. Das Gespräch führt Tokarczuks kongenialer Übersetzer Lothar Quinkenstein, die Übersetzung fürs Publikum übernimmt Isabelle Vonlanthen.

Organisé par: Literaturhaus St. Gallen

Billets

Y aller

Pfalzkeller, Klosterhof 3, 9000 St.Gallen

Lageplan