Basel,

Thomas Sarbacher, Yusuf Yeşilöz: Sarbacher liest: Yaşar Kemal, Die Ararat Legende — Literaturhaus Basel, Barfüssergasse BS

Einführung: Yusuf Yeşilöz
Nicht erst seit den jüngsten Ereignissen in der Türkei sind kurdische Autorinnen und Autoren der Verfolgung und staatlichen Willkür ausgesetzt: Kurdische Literatur wird seit Jahrzehnten mit Restriktionen und Verboten belegt. Trotzdem gibt es eine lebendige und vielfältige kurdische Literaturtradition. Schauspieler und Sprecher Thomas Sarbacher liest an drei Abenden aus zeitgenössischer kurdischer Literatur, vor der Lesung gibt es jeweils eine Einführung in die kurdische Literatur, Kultur und Gesellschaft. Den Anfang macht Yaşar Kemals Roman «Die Ararat Legende», der mit der Klarheit und dem Reichtum der traditionellen Volkssagen von den Bewohnern des Berges Ararat erzählt, die sich mutig einem herrschsüchtigen Pascha entgegenstellen.

Organisé par: Literaturhaus Basel

Billets

  • Prix d’'entrée: CHF 18.00 / 13.00 Abonnement für alle drei Veranstaltungen: CHF 45.00 / 30.00
  • Réservation par téléphone: 061 206 99 96 (Bider & Tanner)
  • Réservation par Internet: www.literaturhaus-basel.ch

Y aller

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse, Barfüssergasse 3, 4051 Basel

Lageplan