Basel,

Irene Dische, MusikerInnen: Sinfonie en Route mit Irene Dische — Literaturhaus Basel BS

Soyoung Yoon (Violine), Veit Hartenstein (Viola) und Benjamin Gregor-Smith (Violoncello) spielen die «Goldberg Variationen» von Johann Sebastian Bach, arrangiert von Dmitri Sitkowetski

Die Verbindung von Text und Musik begleitet das literarische Schaffen von Irene Dische (*1952): Die deutsch-amerikanische Schriftstellerin lässt sich für ihre Werke häufig von Musikstücken inspirieren, ausserdem schrieb sie ein Kammermusical und ein Opernlibretto. In unserer Reihe mit dem Sinfonieorchester Basel präsentiert sie ihre persönliche Sicht auf Johann Sebastian Bach.

In Kooperation mit dem Sinfonieorchester Basel
Weitere Konzerte der Reihe:

12. September: Sinfonie en Route mit Elke Heidenreich
14. Dezember: Sinfonie en Route mit Dana Grigorcea

Organisé par: Literaturhaus Basel in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Basel

Billets

  • Prix d’'entrée: CHF 30.– / 20.– Abonnement für alle drei Konzertre CHF 75.- / 50.-
  • Réservation par téléphone: 061 206 99 96 (Bider & Tanner)
  • Réservation par Internet: www.literaturhaus-basel.ch

Y aller

Literaturhaus Basel, Theaterstrasse 22, 4051 Basel

Lageplan